Stadtverband der Kleingärtner Frankenthal e. V.                                                                        
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit

Veranstaltungen/Termine

Aktuelles

21.06.2024, 17:58

Cannabis – Anbau

Der Gesetzgeber hat den Cannabis-Konsum in einem gesetzlich festgelegten Rahmen legalisiert. Für uns ist dabei vor Allem von Interesse, ob der Anbau von Cannabispflanzen in Kleingärten künftig erlaubt ist. Der...   mehr


18.11.2023, 14:04

Die schönsten Gärten 2023

Auch in diesem Jahr fand wieder die Prämierung der schönsten Kleingärten in Frankenthal statt. Eine vierköpfige Kommission des Stadtverbandes der Kleingärtner Frankenthal e.V ergänzt durch zwei weitere...   mehr


18.10.2023, 07:48

Rohrbruch B9-Wasserversorgung

Die Stadtwerke Frankenthal hat uns informiert, dass auf Grund des Rohrbruchs in der Edigheimer Straße parallel zur B9, die Wasserversorgung in den Kleingartenanlagen Wieder, Sauweideweg und Rohrlache für ca. 4...   mehr


18.10.2022, 10:33

Bericht über die Lehrfahrt 2022 nach Malchow

Was lange währt wird endlich gut! Mit zweijähriger Verspätung wegen Corona war es am 22.08.2022 endlich so weit. Sechsunddreißig Kleingärtnerinnen und Kleingärtner des gesamten Stadtverbandes Frankenthal...   mehr


05.09.2022, 12:19

Der Stadtverband der Kleingärtner informiert:

Aus Umweltschutzgründen ist das Aufstellen von Swimming-Pools, die größer als 2m³ Inhalt haben, verboten. Ferner ist das behandeln mit chemischen Zusätzen verboten, da das Abwasser über die Kanalisation...   mehr


ältere >>


 

Veranstaltungen


TAGESFAHRT NACH TRIER

Datum:06.07.2023

Der Stadtverband der Kleingärtner Frankenthal e. V. organisiert für die Mitglieder der Frankenthaler Kleingartenvereine eine Tagesfahrt nach Trier. Die Fahrt erfolgt mit einem 4-Sterne-Fernreisebus mit 48 Sitzplätzen der Firma EBERLE-Reisen.
In Trier werden wir ab 11:00 Uhr mit zwei Reiseführern einen Rundgang zu den historischen Bauwerken in der Innenstadt unternehmen. Bei dieser Stadtführung werden wir unter anderem mit Porta Nigra, Dom, Liebfrauenkirche, Konstantinbasilika und den Kaiserthermen gleich fünf Bauwerke des UNESCO-Welterbes bestaunen können.

Nach dem ca. 2-stündigen Rundgang werden voraussichtlich noch ca. 2 Stunden zur freien Verfügung bleiben.

Bei der Rückfahrt werden wir um ca. 17:30 Uhr in Worms einen Zwischenstopp einlegen und im Gasthaus Hagenbräu die zuvor aus der Gruppenspeisekarte ausgewählten Speisen zu uns nehmen. Um 20:00 Uhr werden wir wieder in Frankenthal am Ausgangspunkt eintreffen.

Abfahrt: 08:30 Uhr Messplatz FT (REWE)
Rückkunft: 20:00 Uhr Messplatz FT (REWE)
Fahrpreis pro Person 35,00 Euro (inkl. Fahrt, Rundgang, Essen)

Anmeldung und weitere Infos unter der Mobil-Nr. 0160 5309740

Auf Grund der begrenzten Sitzplätze wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen!
Die Vereine werden um ausreichende Aushänge gebeten.

 Tagesfahrt nach Trier 16092023.pdf


Zurück zur Übersicht